Beratung

Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebotebei psychologischen Problemen und Krisen!

Depression ist eine weit verbreitete psychische Störung, die durch Traurigkeit, Interessenlosigkeit und Verlust an Genussfähigkeit, Schuldgefühle und geringes Selbstwertgefühl, Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Müdigkeit und Konzentrationsschwächen gekennzeichnet sein kann. (WHO)

(Quelle: Die Staatliche Schulberatungsstelle in Bayern, ppp Depressionen bei Kindern und Jugendlichen, 2019)

Wenn Sie Bekannte, Verwandte, Klassenkameraden oder sich selbst in dieser Beschreibung wiedererkennen sollten, dann gibt es viele Möglichkeiten zu handeln. Wichtig ist, dass der oder die Betroffene professionelle Hilfe bekommt. Es ist allerdings nicht immer leicht, zu akzeptieren, dass man Hilfe benötigt. Gespräche mit Freunden, Eltern, Lehrkräften oder professionellen Beratern können die Betroffenen dabei unterstützen, sich über ihre Situation im Klaren zu werden und die Bereitschaft fördern, Hilfe von außen anzunehmen.

 

Deshalb versuchen wir als Schule, Ihnen in diesem Beitrag ein umfangreiches Beratungsangebot aufzuzeigen:

Innerschulische Hilfsangebote:

  • Jede Lehrkraft der Schule, zu der Sie Vertrauen haben
  • Schulleitung
  • Frau Hauke (Lehrkraft Psychiatrie, erreichbar über BKH Kaufbeuren oder das Sekretariat der Schule)

Außerschulische Beratungsstellen:

  • Grundsätzlich kann jeder Hausarzt als Erstansprechpartner dienen und bei der Therapeuten- oder Psychiatersuche unterstützen
  • Staatliche Schulberatungsstelle

Hallstraße 9
86150 Augsburg
Tel.: 0821-509160
Mail: sbschw@as-netz.de

  • Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren (ab 18 Jahren)

Kemnater Str. 16
87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 – 720
Montag bis Freitag 9-17 Uhr Aufnahmedienst ansonsten
Diensthabenden Arzt verlangen

  • Josefinum KJF Kinik (unter 18 Jahren)

Haubensteinweg 40
87439 Kempten
Tel: 0831-52339-0

  • Josefinum KJF Klinik (unter 18 Jahren)

Kapellenstr. 30
86154 Augsburg
Tel: 0821-2412-0

  • Kompetenznetz Depression und Suizid

Psychiatrische Klinik der LMU München
Nussbaumstr. 7
80336 München
Tel.: 089-440055511

  • Sozialpsychiatrischer Dienst in Kaufbeuren

Diakonisches Werk Augsburg
Kaiser-Max-Str. 4
87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341-81050

  • Caritas psychosoziale Beratungsstelle

Hirschzeller Str. 8
87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341–971217

  • Psychosoziale Beratung des Gesundheitsamt Unterallgäu

Bad Wörishofer Str. 33
87719 Mindelheim
Tel.: 08261-995-406

  • Kassenärztliche Vereinigung, Koordinationsstelle Psychotherapie

Tel.: 0921-787765-40410 oder 40411

  • Notarzt

112

  • Polizei

110

  • Telefonseelsorge:

www.telefonseelsorge.de
Tel.: 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222
anonyme, kostenlose Beratung zu jeder Tages- und Nachtzeit

Internetadressen und Onlineberatung:

Online-Beratung für Jugendliche und Eltern der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (www.bke-beratung.de); Neuhland: Hilfe in Krisen (www.das-beratungsnetz.de); Mailberatung für jungen Menschen in Suizidgefahr: [U25] Deutschland (www.u25-deutschland.de) etc.

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
  • Sebastian-Kneipp-Schule 

    Berufsfachschule des Kneipp-Bund e.V.
    Brucknerstraße 1
    86825 Bad Wörishofen

  • Kontakt

    Tel.: +49/8247/9676-0
    Fax: +49/8247/9676-44
    eMail: info@kneippschule.de

nach oben

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben